28. Januar 2018

Probesticken Boho Pferd

Da ich ja im Probestickteam von Sabine von binimey bin,
konnte ich es nicht lassen, das Boho Pferd zu sticken,
denn es gefällt mir total gut.





Die Stickdatei könnt ihr hier käuflich erwerben und zur Zeit
gibt es auch noch einen Rabatt.
Den Rand für den Pferdekopf habe ich aus einem Rest aus einem Charm Pack
genäht und Freihand gequiltet.
Jedes Quadrat hat eine eigenes Muster bekommen.
Das war eine sehr schöne Übung für das Freihandquilten,
denn nur Übung macht den Meister.

Gestern habe ich auch ein Überraschungspaket von der 
lieben Susanne bekommen.


Die Schokolade hat es heute leider nicht mehr mit auf das Bild geschafft.
Der Blümchenstoff ist von der KSW 30 und ich nähe erst später etwas davon,
wenn mein Fuß wieder ganz in Ordnung ist. Ich muss mir das Nähen gut einteilen.
Vielen lieben Dank Susanne für das sehr schöne Päckchen, 
ich habe mich sehr darüber gefreut.
Das war es für heute. Nun wünsche euch noch einen schönen Restsonntag.

Marita






Kommentare:

  1. Das Kissen ist ne Wucht. Einfach klasse.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  2. Hej marita,
    Dein kissen sieht super aus! Tolle stickdatei und farbzusammenstellung :-) das quilten ist dir richtig gut gelungen...na,bei dem care paket musst du doch ganz schnell wieder fit werden! bin mal auf deine ideen für xie ksw gespannt...ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für dies wunderschöne Designbeispiel von dem Boho Pferd- Das Pferd sieht total klasse auf dem Kissen aus ♥ Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo,ihr Lieben, danke schön, dass ihr hier bei mir rein schaut, und euch die Zeit nehmt, einen Kommentar zu hinterlassen!Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....
***Ich erteile meine Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO
Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite (https://maritabw.blogspot.de) mit Absenden Deines Kommentars Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen dazu findest Du in der Datenschutz-Erklärung. https://maritabw.blogspot.de/p/datenschutz.html